Buddys Spaziergang am Rhein

Buddy wohnt im Rheinland und da bietet sich natürlich öfter mal ein Spaziergang am Rhein und den schönen Rheinwiesen an. Das macht den Kopf frei und ist fast wie ein Kurzurlaub.

Woody liebt sein Norderney

Woody macht regelmäßig Urlaub auf seiner Lieblingsinsel Norderney. Dort ist die Natur frisch und weit. Es lässt sich durchatmen und der Strand läd zum laufen und spielen ein. Die ganze Familie hat dort immer eine gute Zeit und der angelaufene Stress löst sich in Luft auf.

Planung unseres Frühjahr Wurfes 2023

Wir freuen uns, dass wir im Frühjahr 2023 hoffentlich kleine Rheinländer Welpen von unserer Elli und Hugo begrüßen dürfen. Elli ist eine Glatthaar Hündin und 43 cm groß während Hugo ein Rauhaar Rüde ist und 46 cm groß. Die beiden haben sich auf Anhieb so gut verstanden.

Elli hat sich den Garten von Hugo erstmal angeschaut und alles ausgiebig beschnüffelt. Hugo hat sie dabei begleitet und war dabei ganz Gentleman. Alles ist so entspannt und harmonisch gewesen. Das war richtig schön. Danke nochmal an das Frauchen von Hugo, dass sie sich die Zeit für uns genommen hat.

Die Welpen können Rauhaar oder Glatthaar sein und werden voraussichtlich eine Schulterhöhe von 43 bis 46 cm erreichen.

Zur Welt kommen werden die Welpen voraussichtlich Ende Januar 2023 und Ende April (nach Ostern) abgabebereit sein.

Wenn Sie sich für einen Mühlenbusch Rheinländer Welpen aus diesem Wurf interessieren und sich einen persönlichen Eindruck von unserem Rudel und unseren Aufzuchtbedingungen in unserer Hausaufzucht machen möchten, bitten wir um rechtzeitige Kontaktaufnahme.

Ich mache im Vorfeld für die Welpen keine feste Reservierungsliste nur aufgrund telefonischer (02137 5193) oder E-Mail (info@muehlenbusch.de) Anmeldung. Ich lerne die Welpenfamilien vielmehr gerne schon vor dem Wurf persönlich kennen und bespreche alle offenen Fragen lieber persönlich und ganz in Ruhe. Auf diese Weise kann die Familie meine Hunde und meine Aufzucht kennenlernen und auch ich habe einen ersten Eindruck, welche Lebensumstände in der Familie vorliegen und welcher Hund am besten zu ihnen passen könnte.

Elli (Xandy vom Mühlenbusch) – Glatthaar Hündin – 43 cm

Elli wurde im Jahr 2017 geboren und eigentlich war es gar nicht geplant, dass sie in unserem Rudel lebt. Sie ist als Welpe nämlich zunächst zu einer Familie gezogen, die sich jedoch nach einigen Monaten aus privaten Gründen wieder von ihr trennen musste. Also kam Elli wieder zu mir zurück. Zunächst habe ich dann überlegt ihr wieder eine neue Familie zu suchen, aber sie hatte mein Herz im Sturm erobert, so dass ich mich nicht mehr von ihr trennen konnte.

Inzwischen hat Elli einen ganz großen Platz in meinem Herzen, denn sie ist immer gut gelaunt und fröhlich, hat gleichzeitig ein ganz feines Gespür für Stimmungslagen. Sie ist sehr verschmust und kann mit ihren Augen bis auf den Grund meiner Seele schauen.

Auf den Spaziergängen ist sie aktiv aber behält mich immer im Blick. Sie hört wirklich perfekt auf den Rückruf, denn ich kann sie sogar aus dem vollen Lauf abrufen, dann schmeisst sie die Bremsen rein und kommt postwendend zu mir zurück. Es tut richtig gut, so einen wundervollen Hund zu haben, auf den ich mich 100 %ig verlassen kann.

Der Vater – Hugo

Hugo ist ein Rauhaar Elo Rüde und 46 cm groß. Er ist sehr lieb und folgsam. Vorsichtig und trotzdem freundlich und verschmust. Einfach ein großer Schatz.